Am Samstag treffen die Gelsenkirchen Devils auf die Cologne Falcons. Bei den insgesamt sechs Spielen der beiden Teams gab es in dieser Saison bisher nur einen Sieg und fünf Niederlagen. Den einzigen Erfolg konnten die Devils zum Auftakt gegen die Bonn Gamecocks verbuchen. 

OJ GE Devils Falcons 0327 2014 10 03Gelsenkirchen Devils gegen die Cologne Falcons (Archivbild - Oberliga 2014 ©Oliver Jungnitsch)

Seit dem Sieg der Gelsenkirchener erzielten sie keine Punkte mehr in einem Spiel und verloren die beiden folgenden Partien gegen die Essen Assindia Cardinals (0:9) und Paderborn Dolphins (0:20).  Noch düsterer sieht es für den Cologne Falcons aus, denn sie konnten bisher noch keines ihrer drei Spiele gewinnen. Hierbei haben sie auch gegen alle drei Vereine mit Aufstiegsambitionen gespielt (Essen Assindia Cardinals, Bielefeld Bulldogs und Paderborn Dolphins). 

Beide Teams kennen sich nicht nur aus dem letzten Jahr, denn sie spielten bereits vor Jahren in der Oberliga gegeneinander. Im letzten Jahr gab es für die Gelsenkirchen Devils zwei Niederlagen gegen die Kölner. Im ersten Spiel verlor man mit 0:9 und im Rückspiel mit 17:24. 

Für beide Teams ist ein Sieg wichtig, wenn man in der Regionalliga bleiben möchte. Zwar ist zur Zeit der letzte Platz von den Aachen Vampires, dem Aufsteiger, besetzt, aber es können auch mal zwei Mannschaften absteigen. Los geht es um 15:00 Uhr im Fürstenbergstadion (Gelsenkirchen). 

Die weiteren Begegnungen in der Regionalliga finden in Bonn und in Aachen statt. Am Samstag empfangen die Bonn Gamecocks die Bielefeld Bulldogs. Am Sonntag geht es weiter. In Aachen empfangen die Vampire als Aufsteiger den Absteiger, die Paderborn Dolphins. Spielfrei hat der bisherige Tabellenführer, die Essen Assindia Cardinals. Mit einer Scoredifferenz von mindestens 34 Punkten könnten sich Paderborner jedoch an die Spitze befördern. 

 

Spiel in der Regionalliga:

  • Gelsenkirchen Devils gegen die Cologne Falcons
  • Datum: 25.05.2019
  • Kickoff: 15:00 Uhr 
  • Fürstenbergstadion, Fischerstr. 35, 45883 Gelsenkirchen

 

F(and)S ist vor Ort und wird mit einem Beitrag und einer Fotogalerie von diesem Spiel berichten.

Oliver Jungnitsch

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.